Protur Vista Badia Aparthotel, Sa Coma

Auf Mallorca gibt es unzählige Möglichkeiten, einen schönen Urlaub zu verbringen. In diesem Beitrag geht es um einen Familienurlaub in Sa Coma, und zwar im Protur Vista Badia Aparthotel. Sa Coma liegt im östlichen Teil von Mallorca, unweit von Cala Millor und Cala d'Or. Der lange, flache Sandstrand, der sich über mehrere Kilometer erstreckt, ist ideal für einen erholsamen Familienurlaub mit Kindern.

Das Hotel kann über den Reiseveranstalter ITS gebucht werden. Ein Bahn-Transfer vom Wohnort zum Flughafen sowie ein Bustransfer vom Flughafen Palma de Mallorca zum Hotel in Sa Coma ist inklusive. Letzterer dauert gut eine Stunde.

Unterkunft und Verpflegung

  • Die Zimmer: Bei der Buchung des Hotels hat man die Wahl zwischen dem günstigeren Studio (Aufenthalts- und Schlafraum sind kombiniert) und einem Apartment. Beim Apartment kann man noch die Option "Best Preis Apartment" buchen, das allerdings nur unwesentlich billiger ist und den Nachteil hat, dass es sich hierbei häufig um weniger günstig gelegene Zimmer handelt, etwa in den Randbereichen der Hotelanlage oder in den oberen Stockwerken. Die Apartments sind geräumig, zweckmäßig eingerichtet und mit Kühlschrank, Küchenzeile und TV ausgestattet. Ein Tresor mit Zahlenschloss kann gegen eine Gebühr zusätzlich gemietet werden.
  • Verpflegung: Urlauber haben die Wahl zwischen "Nur Übernachtung", "Übernachtung/Frühstück", "Halbpension" oder "All Inclusive". Wir hatten uns für Halbpension entschieden, sodass wir auch nur darüber berichten können.
  • Frühstück: Das Frühstück ist sehr reichhaltig. So gibt es etwa Brot, Brötchen, Müsli, diverse Marmeladen, Honig uvm. Auch ein umfangreiches Obst-Buffet mit Ananas, Wassermelonen, Honigmelonen und anderen süßen Früchten wird jeden Morgen aufgetischt.
  • Abend-BuffetAbendessen: Das Abendessen im Hotel war durchweg sehr gut. Zum einen gibt es täglich eine große Auswahl an Salaten, Fleisch- und Nudelgerichten und natürlich Pommes Frites. Zum anderen kann man sich im hinteren Teil des Restaurants einige Fleisch- und Gemüsesorten frisch zubereiten lassen. Eine Auswahl mallorquinischer Spezialitäten steht ebenfalls auf einem gesonderten, am Eingang des Restaurants aufgebauten Tisch zur Auswahl.

Die Hotelanlage

Das Protur Vista Badia Aparthotel befindet sich im nördlichen Teil von Sa Coma, etwa 10 Fußminuten vom feinen Sandstrand entfernt. Unmittelbar vor dem Hotel gibt es einen kleinen Supermarkt, Souvenirläden sowie eine Bushaltestelle. Auf dem Weg zum Stand kommt man an einigen Bars, Restaurants und weiteren Souvenirgeschäften vorbei.

Das Herzstück der Hotelanlage ist der große, zwischen 1.20 und 2.10 Meter tiefe Pool, der von mediterranen Pflanzen und Palmen umgeben ist. Eine Aufsichtsperson hat dabei stets ein Auge darauf, dass es am Pool gesittet zugeht und nichts passiert. Für kleine Kinder gibt es einen flachen Pool mit ca. 0.60 Meter Wassertiefe.

Auch ein Kinderspielplatz mit Kletterturm, Schaukel und Rutsche befindet sich nur wenige Meter von der schönen Poollandschaft entfernt. Dort befindet sich auch der Miniclub. Wer mag, kann an verschiedenen, über den Tag verteilt stattfindenden Animationsprogrammen (Minidisco, T-Shirts bemalen..) teilnehmen.

Protur Vista Badia Aparthotel am Abend

Wer im Urlaub einen Internetzugang benötigt, der kann das hoteleigene WLAN im Foyer kostenlos mitnutzen, allerdings ist die Surfgeschwindigkeit etwas langsam. Für Ausflüge auf die Insel kann man an der Rezeption einen Mietwagen bekommen. Für längere Fusswege kann man für die Kleinen einen Buggy für 3.00€ pro Tag mieten.

Der Stand von Sa Coma

Der Strand von Sa Coma ist zweifelsohne ein toller Badestrand für die ganze Familie. Das Wasser ist trotz des Sandbodens relativ klar und fällt nur ganz langsam ins Tiefere ab. Vereinzelt trüben ein paar Algen den Badespaß ein wenig.

Sandburgen am Strand von Sa Coma

Natürlich gibt es am Strand auch Liegen mit Sonnenschirm gegen Gebühr zu mieten. Dafür muss man pro Teil 4.70€ berappen (1 Sonnenschirm + 2 Liegen kosten also insgesamt 14.10€ – Stand 08/2014). Sportliche Aktivitäten wie Banana-Boat oder Paragliding sind am Strand ebenfalls möglich, Jetski waren dort allerdings nicht zu sehen. Wer mag, kann über die lange Promenade weiter bis nach S'Illot flanieren.

Weitere Informationen

Artikel bewerten:

5 Bewertungen (Ø 4.8 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar schreiben