Ausflugstipps mit Kindern

Ausflugstipps mit Kindern
 
Wer mit der ganzen Familie Urlaub auf Mallorca machen möchte, kann sich hier über einige Ausflugstipps mit Kindern informieren. Wir haben in diesem Beitrag eine Auswahl an Freizeitmöglichkeiten recherchiert, an denen mit Sicherheit auch die Kleinen ihren Spaß haben werden. Naturgemäß zählen hier inbesondere die verschiedenen Wasser- und Freizeitparks dazu, von den die Insel einige bietet.

Aqualandia „El Foro de Mallorca“

Ein vielseitiges Freizeitangebot umgeben von einem mittelalterlichen Schloss. Ein Wachsmuseum steht den kleinen und großen Besuchern zu Verfügung, ein Wasserpark mit zahlreichen Rutschen, mehreren Pools, Go-Karts, eine Minigolf Anlage, ein Luftschloß, Raketen-Sprungbretter und ein Einkaufszentrum, 4 Restaurants, eine Cafeteria, mehrere Gärten und ein Unterhaltungsbereich gehören ebenfalls dazu.
Carretera Palma-Alcudia, km 25, Binissalem

Hidropark in Alcudia

Der Park bietet einen schönen Spielplatz, eine große Freizeitanlage mit Rutschen und Kinderpools, eine Cafeteria, eine Pizzeria, ein Selbstbedienungs-Restaurant und Picknickmöglichkeiten. Kostenlose Parkmöglichkeiten befinden sich vor Ort. Tägliche Busverbindungen vorhanden. Der Park ist kleiner als das Aqualand in El Arenal und Magaluf, ist aber eine spaßige Alternative.

Western Water Park Magaluf

Zahlreiche Wasserrutschen, Schwimmbereiche und ein großer See gehören zur Umgebung des Western Parkgeländes. Die Kleinen können ihre Kletter- und Rutschkünste auf dem Spielplatz beweisen. Für die kleine Pause zwischendurch bietet sich ein Besuch in eines der Restaurants und Bars an. Desweiteren gibt es Liegewiesen und einige Shops sowie ein Fotolabor. Kostenlose Parkplätze sowie ein Taxiservice stehen zur Verfügung.

Katmandu Park in Magaluf

Ein Haus voller verrückter Illusionen, interaktive Attraktionen für alle Altersgruppen, moderne Technik und Faszinationen, in dem der Phantasie keine Grenzen gesetzt sind. Von außen sieht die umgedrehte Villa schon sehr spektakulär aus. Es gibt auf dem Weg durch die einzelnen Zimmer unglaubliche Roboter, besondere Soundeffekte und Geheimnisse zu entdecken. Desweiteren bietet das Katmandu Haus 4D in 5 Welten, in eigens dafür umgebauten Sitzplätzen, paranormale Erlebnisse (für Erwachsene), einen besonderen Spaß an der Feuer- und Eiswelt Golfanlage, interaktives Spiel an der Leinwand mit Surround-Ton, bei dem drei verschiedene Abenteuer zu bestehen sind. In der TequillaVille können Sie sich bei kühlen Getränken und Speisen stärken.

Marineland

Hier haben die Kleinen Spaß, wenn sie bei der Delphin- und Seelöwenshow dabei sein dürfen. Es gibt eine Papageienvorführung, ein Haiaquarium, viele Pinguine, Flamingos, Affen, Volieren mit zahlreiche tropischen Vögeln und einen kleinen Zoo. Für die Stärkung zwischendurch steht den Besuchern eine Cafeteria, eine Snackbar und ein Restaurant zur Verfügung. Ein Picknick vor Ort ist ebenfalls möglich.

Safari-Zoo

Ein einmaliges Erlebnis für die ganze Familie. Hier können Sie bis zu 600 Tiere wie z.B. Zebras, Giraffen, Nashörner, Flusspferde, Gnus und andere Tiere in freier Wildbahn erleben. Es besteht die Möglichkeit, mit dem Auto oder dem Safari-Bus direkt durch den Safari-Park zu fahren. Zusätzlich gibt es ein Restaurant und mehrere Spielplätze. Für Zoo-Besucher besteht u.a. die Möglichkeit, kostenlos aus Cala Millor, Sa Coma und Sillot mit einem eigens eingerichteten Transferbus abgeholt zu werden. Der Transfer zurück ist ebenfalls kostenlos.

Die Hauptstadt Palma

Immer ein Besuch wert – auch mit Kindern. Viele kleine Läden, mallorquinische Bäckereien, malerische, urige und verwinkelte Gassen, hauptsächlich Fußgängerzonen. Ein großer Innenstadtplatz bietet genug Auslauf- und Spielmöglichkeiten für die Kleinen. Sehr schöne Brunnen mit Wasserspielen laden zum Verweilen und zur kleinen Abkühlung ein. Desweiteren gibt es zahlreiche Restaurants, Bars und Museen.

Palma Aquarium

Entdecken Sie in verschiedenen Bereichen Flora und Fauna, bunte tropische Fische und farbenprächtige Korallen. Desweiteren können Sie Quallen, Meeresschildkröten, seltene Kois und andere Meerestiere entdecken. Schauen Sie doch einmal den Hammerhaien bei ihren Streifzügen zu. Für die kleine Pause zwischendurch bietet sich ein Besuch im mediterranen Garten an, dieser ist großzügig angelegt, beinhaltet eine Cafeteria und einen Abenteuerspielplatz für die Kleinen. In der Hauptsaison findet am Piratenschiff eine Kinderanimation statt.

Fahrt mit einer nostalgischen Eisenbahn (Roter Blitz)

Sind Sie schon einmal mit einer über 100 Jahre altertümlichen Eisenbahn gefahren? Auf Mallorca haben Sie die Gelegenheit dazu. Die Fahrt führt durch malerische Gegenden, vorbei an Mandelblütenplantagen und Olivenbäumen mitten ins Gebirge. Mit 25 km pro Stunde fährt die Schmalspurbahn ruckelnd über die Gleise durch 13 Tunnel und vermittelt einen besonderen Flair. Alles geht ruhig und gemächlich zu, man ist hier nicht in Eile sondern genießt das besondere Reiseerlebnis. Von der Hauptstadt Palma geht die Fahrt über die Kleinstadt Bunyola direkt nach Soller. Die Hin- und Rückfahrt dauert etwa 2 Stunden. Eine Weiterfahrt mit einer anderen nostalgischen Straßenbahn bis zum Hafen von Soller ist ebenfalls möglich.

Ein besonderes Highlight der Fahrt ist der kurze Halt an der Aussichtsplattform „Mirador des Pujol d‘en Banya“ kurz vor dem Erreichen des Ortes Soller. Dort können Fotoaufnahmen von der einmaligen Berglandschaft und dem malerischen Ort Soller gemacht werden.

Die mallorquinische Eisenbahn wird auch Roter Blitz genannt: Damals, als noch keine Elektrik verwendet wurde, hat eine rote Dampflok den Zug jeden Tag über die Strecke gezogen.

Fahrzeiten und Preise, sowie weitere Informationen finden Sie hier:
http://www.trendesoller.com/

Übersicht über Freizeitparks auf Mallorca

Auf Mallorca erwartet Sie nicht nur das Meer, die Sonne und herrliche Strände, sondern auch zahlreiche Freizeit- und Vergnügungszentren, Natur- und Tierparks, Wasser-Abenteuerparks, eindruckensvolle natürliche Höhlen und vieles andere mehr.

Artikel bewerten:

97 Bewertungen (Ø 4.5 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar schreiben