Gesetzliche Feiertage auf Mallorca

In Zusammenarbeit mit den Gewerkschaften und Arbeitgeberverbänden hat die Balearenregierung die gesetzlichen Feiertage auf Mallorca für das Jahr 2018 festgelegt. Zudem hat jede Gemeinde in der Autonomen Gemeinschaft der Balearischen Inseln das Recht, pro Jahr zwei zusätzliche Lokalfeiertage zu bestimmen. Nachfolgend eine Übersicht der Feiertage sowie der verkaufsoffenen Sonntage.

Feiertage auf Mallorca
 

Nationale und regionale Feiertage 2018 auf Mallorca

  • 1. Januar (Neujahr, Montag)
  • 6. Januar (Dreikönigsfest, Samstag)
  • 1. März (Tag der Balearen, Donnerstag)
  • 29. März (Gründonnerstag, regionaler Feiertag)
  • 30. März (Karfreitag)
  • 2. April (Ostermontag, Dienstag)
  • 1. Mai (Tag der Arbeit, Dienstag)
  • 15. August (Mariä Himmelfahrt, Mittwoch)
  • 12. Oktober (Nationalfeiertag, Freitag)
  • 1. November (Allerheiligen, Donnerstag)
  • 6. Dezember (Tag der Verfassung, Donnerstag)
  • 8. Dezember (Mariä Empfängnis, Samstag)
  • 25. Dezember (1. Weihnachtsfeiertag, Dienstag)

Verkaufsoffene Sonn- und Feiertage 2018 auf Mallorca

  • 07. Januar (Sonntag)
  • 29. März (Gründonnerstag, regionaler Feiertag)
  • 08. Juli (Sonntag)
  • 15. August (Mariä Himmelfahrt, Mittwoch)
  • 02. September (Sonntag)
  • 12. Oktober (Nationalfeiertag, Freitag)
  • 25. November (Sonntag)
  • 08. Dezember (Mariä Empfängnis, Samstag)
  • 23. Dezember (Sonntag)
  • 30. Dezember (Sonntag)

Alle Angaben ohne Gewähr!

Hinweis zu Amazon Affiliate
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.

Artikel bewerten:
Hinweise zum Datenschutz

60 Bewertungen (Ø 4.5 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen:
Share
Tweet
+1

Kommentar schreiben

Hinweise zum Datenschutz