Strand von Cala Millor

Cala Millor, an der Ostküste der Insel Mallorca gelegen, verfügt über einen ca. 2 km langen und durchschnittlich 35 Meter breiten, flach ins Meer abfallenden Strand. Dieser verfügt über hellen feinen Sand und gehört zu den schönsten Sandstränden auf Mallorca. Der Strand wurde mit der Blauen Flagge für besonders gute Wasserqualität ausgezeichnet. Ein Behindertenzugang ist vorhanden.

Cala Millor, in der Region Llevant gelegen, zählt zu den größten Urlaubsregionen auf der Insel Mallorca. Cala Millor liegt rund 64 km von Palma und 17 km von Manacor entfernt.

In der Sommersaison ist der Strand oft überfüllt. Da der Strand flach ins Meer abfällt wird er von zahlreichen Familien mit Kindern bevorzugt. Sonnenliegen und Sonnenschirme können angemietet werden.

Entlang des Strandes zieht sich eine mehrere Kilometer lange von Palmen bewachsene Fussgängerpromenade, auf der man wunderbar bis ins angrenzende Cala Bona flanieren kann. Der moderne und lebhafte Ferienort ist bei Gästen jeder Art beliebt. In erster Linie wird einem Gast in Cala Millor eine Kombination aus Strand, Meer und bequemem Pool-Ambiente, ohne störenden Straßenverkehr, geboten.

Der Strand von Cala Millor

Zahlreiche Aktivitäten wie Surfen, Wasserski, Jet-Ski, Paragleiten und Tretbootfahren werden den Touristen hier angeboten. Der Ort Cala Millor ist mit seinen Hotels, Restaurants, Bars, Cafés und Souvenierläden ganz auf den Tourismus abgestellt. Die meisten Urlauber kommen aus Deutschland, England und den Niederlanden.

Artikel bewerten:

37 Bewertungen (Ø 4.1 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar schreiben