Magaluf: Touristenort aus der Retorte

Magaluf mit seinen rund 4.000 Einwohnern ist, ebenso wie der Nachbarort Palmanova, eine Kleinstadt am westlichen Ende der Bucht von Palma. Die Entfernung zur Hauptstadt Palma beträgt ca. 18 km. Magaluf befindet sich in der Region Serra de Tramuntana und gehört zur Gemeinde Calvia. Schlendert man durch den Ort, erkennt man anhand der zahlreichen Bars, Pubs, Clubs und Restaurants, in denen das bekannte englische Bier Ale angeboten wird, sowie Fish and Chips Lokalitäten und Spielbuden, dass hier hauptsächliche Touristen aus Großbritannien ihren Urlaub verbringen.

Deutsche Party-Urlauber zieht es eher zur Playa de Palma und El Arenal. Für das Party-Volk vor Ort, gehört englische Musik dazu, denn Magaluf ist bekannt als Partyhochburg. Das BCM Palace ist die größte Diskothek der Insel. Auf drei Etagen kann nach herzenslust ausgelassen getanzt werden. Eine exklusive Licht- und Soundanlage sorgt für die richtige Partystimmung. In den Sommermonaten legen hier weltberühmte Djs auf.

An der Avinguda de L'Olivera gibt es ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für Familien. Dazu gibt es familienfreundliche Bars und Pubs mit Live-Musik. Die Uferpromenade von Magaluf lädt zum Shoppen ein. Hier befinden sich kleinere Läden und Geschäfte. In den letzten Jahren wurden zahlreiche Hochhäuser erbaut, um möglichst vielen Urlaubsgästen ein Quartier bieten zu können, was allerdings nicht gerade den Anblick des Ortes verschönert.

Der feinsandige Strand von Magaluf ist mit etwa 1.600 Meter Länge einer der längsten im Bezirk Calvia. Beide in einer Bucht gelegenen Strände, Playa de Magaluf sowie der angrenzende Hauptstrand Playa Palmanova, zählen in Bezug auf ihrer Länge, Breite sowie ihrer Lage, zu den schöneren Stränden der Insel. Desweiteren besitzen sie eine ausgezeichnete Wasser- und Sandqualität.

Eindrücke von Magaluf

Die kleine Insel Isla de sa Porrassa in der Bucht von Magaluf steht unter Naturschutz. Sie ist nur wenige hundert Meter vom Strand entfernt und ist mit dem Boot, dem Jet-Ski, per Tretboot oder schwimmend zu erreichen. Ihre Bewohner sind exotische schwarze Eidechsen.

Für Ruhesuchende Badegäste, bietet sich der nahegelegende Strand Cala Vinyes mit seinem sehr ruhigen Wasser und seinen schattenspenden Palmenhain, die sich im hinteren Teil des Strandes befinden, bestens an. Als Freizeitangebot für Familien sollten Urlauber sich den Western Water Park in der Nähe nicht entgehen lassen. Ebenso sehenswert ist das auf den Kopf stehende imposante Haus von Katmandu, welches im Inneren zahlreiche unglaubliche Überraschungen und Abenteuer für große und kleine Besucher parat hält.

Magaluf wird auch bei Golfspielern sehr geschätzt. Es befinden sich zahlreiche Golfplätze in der Nähe.

Artikel bewerten:

9 Bewertungen (Ø 4.4 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar schreiben