Calonge: Das Besondere erleben

Im Südosten, nur 4,5 km von Cala d'Or und 7 km von Porto Colom entfernt, befindet sich im Inselinneren der kleine Ort Calonge. Diese, in der Region Migjorn gelegene, kleine Siedlung, gehört mit ihren rund 900 Einwohnern zum Gemeindebezirk Santanyi, wie auch der Ort Santanyí selbst und die Orte s’Alqueria Blanca, Cala Santanyí, es Llombards, Cala Llombards, Son Moja, Cala Figuera, Portopetro, Cala d’Or und es Cap d’es Moro.

In das ruhige und ursprüngliche Dorf fährt kaum ein Tourist, der einen lebhaften Urlaub verbringen möchte. Dieser fährt eher auf der viel befahrenden und direkten Durchfahrt Richtung Cala d'Or an Calonge vorbei. Calonge ist ein typisches Ausflugsziel für Individualtouristen. Das kleine Dorf hat so manche sehenswerte, antike Schätze und Besonderheiten zu bieten, darunter urige Gassen, kleine Läden und ein besonderes Restaurant, welches italienische und asiatische Speisen anbietet. Dieses wird von der Thailaländerin Janya Mazzucato und ihrem italienischen Mann Remo geführt. In der Hauptsaison ist es jedoch ratsam, im Zab Thai/ Mario einen Tisch vorzubestellen.

Zab Thai & Mario
Calla Llonga 4
Tel.: +34 971 162928
http://www.elephant10.com/best-of-mallorca/restaurants/calonge/zab-thai-mario

Im Geschäft CaliCant können Besucher durch originelle und ausgefallene Einrichtungs- und Dekoartikel stöbern. Die Verkaufsfläche ist komplett voll mit Kleinmöbeln, Heimtextilien, Tisch- und Tafelgeschirr, sowie zahlreichen liebevollen Kleinigkeiten dekoriert. Ob für die Küche, das Wohnzimmer, dem Essbereich oder das Badezimmer, hier findet jeder sicherlich ein besonderes Accessoires für zu Hause.

CaliCant
C/. Isaac Albeniz 10
E-07669 Calonge
Tel.: +34 / 971 167231
http://www.calicant.net

Die Ferienwohnungen in Calonge sind zentral gelegen und zum Teil mit einem Pool ausgestattet. Das Umland eignet sich sehr gut für Wander-, Rad- und Entdeckungstouren.

Die Ortskirche Iglesia de Sant Miquel, die im 20. Jahrhundert erbaut wurde, befindet sich an der Hauptstraße von Calonge. Der Bau entstand nach den Zeichnungen des früheren Pfarrers Antoni Maria Alcocer. Im Jahr 1909 wurde das Gotteshaus durch Bischof Campins geweiht.

Tanzgruppe von Calonge

Markt in Calonge

Ein inseltypischer Wochenmarkt mit einer Vielzahl an Obst und Gemüsesorten findet jeden Donnerstag in der Ortsmitte statt.

Feste in Calonge

  • Tanzfest in der Ortsmitte am 1. Sonntag nach Ostern
  • Religiöses Fest mit Pilgerwanderung nach San Salvador, im Mai
  • Fest San Miguel, mit Theateraufführung, Tanz, sportliche Veranstaltungen und Paellaessen, Ende September

Schöne Strände in der Nähe von Calonge

  • Cala Mondrago (12 km)
  • S`Amarador (12 km)
  • Cala Santanyi (14 km)
  • Cala Llombards (15 km)

Artikel bewerten:

5 Bewertungen (Ø 4.8 von 5.0)

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar schreiben